Werkstatt 1: Meine Frage zum Internet Generationen im Dialog

Heute (12.01.11) wurde mit den zum Projekt “Internet Werkstatt – Jung und Alt erforschen das Internet” in der Integrativen Montessori Schule an der Balanstraße angemeldeten Seniorinnen sowie allen Lerngruppen der Altersstufen 9 bis 12 Jahre eine kurze Projekteinheit zum Thema „Meine Frage zum Internet“ gestaltet.

Dazu liefen kurze Filminputs und die Projektteamer stellten sich und die Methoden und Ziele der Internetwerkstatt vor. Dazwischen hatte das gesamte Publikum die Möglichkeit, alle Fragen zum Internet, die sich stellten, auf Klebezettel zu schreiben oder in eine Talkbox zu sprechen. Beantwortet wurden die Fragen natürlich noch nicht, doch sie werden den roten Faden durch die Internetwerkstatt bilden. Die Jugendlichen, welche nicht am Projekt teilnehmen, werden während der Abschlusspräsentation die Antworten auf ihre Fragen, komplexe Zusammenhänge und verblüffende Erkenntnisse multimedial präsentiert bekommen.  Denn nach der heutigen Projekteinheit werden aus allen Lerngruppen nur zwölf Jugendliche ausgewählt, die zusammen mit den Seniorinnen und Senioren an der Internetwerkstatt teilnehmen werden.

Im folgenden nun der Clip zu “Meine Frage zum Internet”: